Start Gruberwirt in Götzens bei Innsbruck

Die Familie Gruber hat den Gasthof Gruberwirt in Götzens im Jahre 1989 eröffnet und erfolgreich betrieben. In dem familiär geführten Haus legten die Besitzer immer besonderen Wert auf ein tolles Ambiente mit Liebe zum Detail. Die treuen und langjährigen Gäste schätzen besonders die gute Küche, die für heimische Produkte und saisonalen Gerichten bekannt ist.

Ein weiterer Schritt in der Geschichte des Gruberwirts folgte 2021:
Das Team von Supreme Tourismus konnte die Führung der Apartments im Gruberwirt übernehmen um nicht nur den bekannten, beliebten und persönlichen Service für die Gäste im Rahmen des Hotelbetriebs weiterführen zu können sondern mit modernen Akzenten zu erweitern. 

Wenn New Mexico und Tirol sich treffen
Ganz in Sinne des Künstlers Künstler Franz von Defregger ist Tirol der Ort an dem sich die große Welt mit der Region verbindet. Die Designerin Ivette Rosales, gebürtige Mexikanerin, ist sehr bereist und hat das Interior Design der Gruberwirt Apartments gestaltet.
Als Kind lebte sie, außer in Mexico, ein paar Jahre in Texas. Das Skifahren hat sie in New Mexico gelernt und als sie das erste mal im Gruberwirt war, hatte Sie sofort die Inspiration, den Flair der dortigen Chalets und Hütten in den Landhausstil des Gruberwirts zu integrieren.

Die Farben und die Muster sind angelehnt an den Stil  von New Mexico und der Geschichte der indianischen Ureinwohner, den Navajos.